Brexit
Brexit
BREXIT ADVICE AND INFORMATION

BCCG Brexit advice and information: The UK has voted to leave the EU in a referendum on 23 June 2016, with 51.9% to leave vs. 48.1% to remain. Brexit due date was extended from March to 31 October 2019. On this page, you will find Brexit related news, links and articles.

Brexit Advice:
If you like to obtain direct Brexit related advice from our Brexit member expert  groups, please contact us at info@bccg.de or see https://www.bccg.de/firstcall with direct contacts of members providing professional services.

BCCG members are engaged in the following Brexit expert groups:

1) Automotive and Industry
2) Banking/Financial Services
3) Legal Issues
4) Energy/Renewables
5) Professional Services/Tax
6) Start-ups
7) Trade


Date / Information
25 Feb 2021
by BCCG
News from our Sponsoring Member BDO
10 Punkte-Plan für Unternehmen
 
For English version and whom to contact, pls. visit: https://www.bdo.de

Seit Jahresbeginn überwiegt in der öffentlichen Berichterstattung die Erleichterung, dass es nun doch noch einen vertraglich geregelten BREXIT gab. Aber sind damit gerade für die wirtschaftlichen Beziehungen tatsächlich alle Eventualitäten geklärt? Können und werden wirtschaftliche Beziehungen und der Warenverkehr tatsächlich problem- und reibungslos laufen?

BDOs erste Einschätzung hierzu tendiert zu einem klaren Nein. Schon heute sind etliche Fallstricke für deutsche Unternehmen mit wirtschaftlichen Aktivitäten in und mit dem Vereinigten Königreich bekannt, weitere werden vermutlich folgen. Bei unzureichender Vorbereitung drohen Unternehmen nicht nur Komplikationen und Beeinträchtigungen, auch beträchtliche steuerliche und rechtliche Risiken stehen im Raum.

In den vergangenen Tagen und Wochen hat BDO ihre Informationen zu diesem Thema kontinuierlich aktualisiert.

Hinweisen zu den Themenbereichen Zölle, Umsatzsteuer und Datenschutz sowie BDO Ansprechpartner finden Sie hier: https://www.bdo.de

Informationen rund um den BREXIT stehen auf der BDO Website https://www.bdo.de für Sie bereit.

Um weitere News@BDO zu erhalten, melden Sie sich bitte an: https://www.bdo.de

Interessante Artikel zu den verschieden Themen finden Sie hier
22 Feb 2021
by BCCG
Data protection: European Commission launches process on personal data flows to UK
On 19 February 2021 the Commission launched the process towards the adoption of two adequacy decisions for transfers of personal data to the United Kingdom, one under the General Data Protection Regulation and the other for the Law Enforcement Directive. The publication of the draft decisions is the beginning of a process towards their adoption. This involves obtaining an opinion from the European Data Protection Board (EDPB) and the green light from a committee composed of representatives of the EU Member States. Once this procedure will have been completed, the Commission could proceed to adopt the two adequacy decisions.

Die Europäische Kommission hat am 19. Februar 2021 das Verfahren zur Annahme von zwei Angemessenheitsbeschlüssen eingeleitet, die sich auf die Übermittlung personenbezogener Daten in das Vereinigte Königreich im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung beziehungsweise der Richtlinie zum Datenschutz bei der Strafverfolgung beziehen. Die Veröffentlichung der Beschlussentwürfe markiert den Beginn eines zu
ihrer Annahme führenden Verfahrens. Für den erfolgreichen Abschluss dieses Verfahrens ist die Einholung einer Stellungnahme des Europäischen Datenschutzausschusses (EDSA) und die Zustimmung eines aus Vertretern der EU-Mitgliedstaaten bestehenden Komitologieausschusses erforderlich. Anschließend könnte die Kommission die beiden Angemessenheitsbeschlüsse annehmen.

Read the full press release from the European Commission here.
Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung der Europäischen Kommission hier.
19 Feb 2021
by BCCG
Factsheet: UK-Germany: E-Commerce Datentransfer nach dem BREXIT – Was Unternehmen jetzt wissen müssen.
Unsere BCCG Expertengruppe Cyber und Digitalisierung hat ein Factsheet zum Thema E-Commerce Datentransfer nach dem BREXIT veröffentlicht.

Lesen Sie hier, was Unternehmen jetzt wissen müssen.
Factsheet E-Commerce Datentransfer nach dem Brexit
05 Feb 2021
by Ubbo Oltmanns
Unscrambling eggs The UK and the EU – a historical misunderstanding?
Im Webmagazin Niedersächsische Wirtschaft der Industrie- und Handelskammer Hannover schreibt Ubbo Oltmanns - Chairman Bremen/Niedersachsen, über den Stand der Brexit-Vereinbarungen nach der Einigung Ende 2020. Und äußert seine persönliche Einschätzung zum Verhältnis zwischen Königreich und Kontinentaleuropa in einem Beitrag in englischer Sprache.
Titel: Unscrambling Eggs – zu deutsch etwa: Rührei wieder trennen.

Den kompletten Artikel von Ubbo Oltmanns können Sie hier lesen.
01 Feb 2021
by BCCG
Brexit und Corona: Doppelbelastung trifft Handelspartner hart
Die Zeit der Ungewissheit ist vermeintlich vorbei: Am 1. Januar 2021 ist Großbritannien endgültig aus der Europäischen Union ausgetreten und kurz vor Jahresende wurde ein deutlich mehr als 1.000 Seiten umfassendes Handels- und Kooperationsabkommen geschlossen.
Folge dessen sind grundlegende Änderungen in den Wirtschaftsbeziehungen
und eine Fülle neuer Vorschriften und Regeln.

Lesen Sie den vollständigen Bericht hier.
21 Jan 2021
by BCCG
German British Business Outlook 2021
Together with KPMG, we asked German and British companies about their expectations for the future in times of Brexit and COVID-19.
GBBO 2021 (english)
20 Jan 2021
by BCCG
Analyse des Brexit Abkommens - Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH stellt in dieser Analyse eine - aus juristischer Sicht - umfassende Analyse zum Brexit Abkommen vor.

Lesen Sie hier alle Details.
12 Jan 2021
by BCCG
Check duties and customs procedures for exporting goods
Find information about how to move goods from the UK to the rest of the world.

Use this service to check:

- rules and restrictions
- tax and duty rates
- what exporting documents you need

Read detailed information here.
12 Jan 2021
by BCCG
Pro­to­koll vom 12.01.21 zur Än­de­rung des am 30. März 2010 in Lond­on un­ter­zeich­ne­ten Ab­kom­mens zwi­schen der BRD & UK und Nordir­land
Pro­to­koll vom 12. Ja­nu­ar 2021 zur Än­de­rung des am 30. März 2010 in Lon­don un­ter­zeich­ne­ten Ab­kom­mens zwi­schen der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land und dem Ver­ei­nig­ten Kö­nig­reich Groß­bri­tan­ni­en und Nordir­land zur Ver­mei­dung der Dop­pel­be­steue­rung und zur Ver­hin­de­rung der Steu­er­ver­kür­zung auf dem Ge­biet der Steu­ern vom Ein­kom­men und vom Ver­mö­gen in der durch das am 17. März 2014 in Lon­don un­ter­zeich­ne­te Pro­to­koll ge­än­der­ten Fas­sung.

Weitere Informationen finden Sie hier.
11 Jan 2021
by BCCG
Fill in your passenger locator form
You must complete this form online before you arrive in the UK, even if you’re arriving from a country on the travel corridors list.

Read detailed information here.
09 Jan 2021
by BCCG
Webinars for organisations that trade with the EU
Sign up for webinars or watch pre-recorded webinars about trading with the EU.

Read detailed information here.
08 Jan 2021
by BCCG
Mandatory COVID-19 testing introduced to bolster border measures
International arrivals required to prove negative COVID-19 test result before departure for England.

Read detailed information here.
25 Dec 2020
by BCCG
BCCG Press Release: British Chamber of Commerce welcomes Brexit agreement and calls for confidence
Berlin, 24 December 2020 – with relief and joy, the British Chamber of Commerce in Germany (BCCG) welcomes the last-minute partnership agreement between United Kingdom and the EU. “This negotiation result gives German and British companies a bit more security after a long period of uncertainty in what are currently difficult economic times anyway.” says the President of the BCCG, Michael Schmidt. “Continuity in trade and investment are thus ensured: Supply chains will remain in place, jobs will be preserved and positive opportunities will continue to present themselves for export and investment." The most important thing now is to promptly turn the results of the talks into valid legal and trade regulations.

The Brexit trade deal is an important signal, especially in view of the current COVID-19 pandemic and its global economic consequences, “No country or company can currently afford further disruptions in economic trade”, clarifies Schmidt. Moreover, it is important to steer through the crisis with courage and confidence. Schmidt called on companies to continue to fill the close partnership with the United Kingdom with life, in economic relations as well as in social and security policy issues and climate protection. Or to put it in the words of Prince Charles: “We will always be friends, partners and allies. There is nothing
to add to that.”

Just as the coronavirus crisis, among other things, has accelerated digital transformation and the acceptance of new media many times over, it is now essential to use the positive experience gained from this to reshape business models worldwide. “Every crisis also offers opportunities. It is important to take advantage of them. We must look ahead and shape the future. This is what the BCCG stands for together with its members.”

The British Chamber of Commerce in Germany e.V. (BCCG) is the largest British Chamber of Commerce in Europe and the second largest international Chamber of Commerce in Germany. Its patron is the British Ambassador.

Press contact: Corinna Schlag c/o BCCG British Chamber of Commerce in Germany e.V., mobile: 0173 603 83 71, presse@bccg.de


Pressemitteilung (Deutsche Version)
25 Dec 2020
by BCCG
Brexit transition: new rules for 2021
Agreements reached between the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland and the European Union.

Read detailed information here.
Trade and Cooperation Agreement between EU and UK
25 Dec 2020
by zdf heute
Brexit-Deal: Erste Erleichterung und Sorgen
Reaktionen aus der Wirtschaft
Das Brexit-Abkommen zwischen der EU und Großbritannien steht, die Wirtschaft atmet auf. Doch es ist zu erwarten, dass es gleich zu Beginn zu Verstößen gegen den Deal kommen wird.

Read further information here
25 Dec 2020
by tagesschau.de
Besser als kein Abkommen
Wirtschaft über Brexit-Handelspakt
Auf den Handelspakt zwischen der EU und Großbritannien reagiert die Wirtschaft mit Erleichterung. Dennoch befürchten Experten zusätzliche Bürokratie, unnötige Grenzformalitäten - und dass der Handel teilweise zum Erliegen kommen könnte.

Read further information here
25 Dec 2020
by WirtschaftsWoche
Das Abkommen ist besser als kein Abkommen
Reaktionen auf den Brexit-Deal.
Immer wieder hatten Wirtschaftsvertreter vor einem Scheitern der Brexit-Verhandlungen gewarnt. Nun herrscht vielerorts Erleichterung bei Politikern und Wirtschaftsvertretern. Aber alles andere als Jubel.

Read further information here
25 Dec 2020
by welt.de
Ein Deal ist besser als kein Deal
Wirtschaft will Brexit-Pakt genau prüfen
Angela Merkel spricht von "historischer Bedeutung", Boris Johnson freut sich über zurückerlangte Kontrolle und vermittelt subtil eine Botschaft – und die deutschen Fischer sind sauer. Bei der Wirtschaft herrscht zwar Erleichterung, aber alles andere als Jubel.

Read further information here
22 Dec 2020
by DAC Beachcroft, Harald Loeffler
Supporting your route through Brexit
2020 war ein sehr turbulentes Jahr und jetzt kommt auch noch das Ende der Brexit Übergangszeit auf uns zu.
Obwohl es nach wie vor unklar ist, ob es zu einem Freihandelsabkommen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich kommen wird, ist bereits klar, dass es weitreichende Veränderungen in der Handelsbeziehung zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich geben wird.
In der Tat werden sich die Voraussetzungen für den Handel mit Firmen aus dem Vereinigten Königreich unabhängig vom Zustandekommen eines Freihandelsabkommens zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich ändern.
Diese Änderungen werden schon sehr bald, in den meisten Fällen ab 1. Januar 2021, eintreten und manche sogar Firmen betreffen, die nur lokal im Vereinigten Königreich tätig sind.
Wir haben einige dieser Änderungen in einer Checkliste, die Sie hier finden können, zusammengefasst.

Harald Loeffler
Partner, Leiter der deutschsprachigen Abteilung
Check List
22 Dec 2020
by motionfinity (Geesthacht), Author: Ralf Lange
Collection of selected GOV UK updates per 22 December 2020
Collection of selected GOV UK updates per 22 December 2020
Collection of selected GOV UK updates 22 Dec 2020

"The BCCG is the ideal network to effectively communicate with the stakeholders of the British-German economic relationship. In my work for the British Government’s economic promotion agency the BCCG was a key partner to develop existing commercial relationships and build new contact."

BCCG-TestimonialDavid Urry, Berlin

View more testimonials

 
BCCG British Chamber of Commerce in Germany
Carbon Neutral Organisation

BCCG works CO2 neutral. Operating CO2 emissions are compensated.

Member of
British Chambers of Commerce
 
© 2021 British Chamber of Commerce in Germany e.V. | Friedrichstr. 140 | 10117 Berlin | +49 (0)30 206 70 80 | info@bccg.de
SIGN UP FOR OUR E-NEWS UPDATE & EVENT INVITATIONS:

NAME
EMAIL
We will not disclose your contact details to third parties.
An unsubscribe option is available on every email.
Code